Sie befinden sich hier: Home > Reisemagazin > Energieeffizientes und umweltfreundliches Bauen mit natürlichen Materialien

Energieeffizientes und umweltfreundliches Bauen mit natürlichen Materialien

Schweden HolzhausIn der Regel baut man nur einmal im Leben ein Haus. Umso wichtiger ist es, bei der Auswahl des Traumdomizils auf die richtigen Baumaterialien zu achten. Der natürliche Baustoff Holz, wie er in Schweden noch heute bei der Realisierung von Einfamilienhäusern überwiegend verwendet wird, findet auch hierzulande immer mehr Anhänger.

Ökologische und wirtschaftliche Vorteile

Als nachwachsender Rohstoff hat Holz als Baumaterial zahlreiche Vorteile in puncto Ökologie und Wirtschaftlichkeit. Während seines Wachstums entzieht ein Baum der Atmosphäre mehr CO2, als bei der Verarbeitung seines Holzes freigesetzt wird. Zudem überzeugt Holz durch seine bauphysikalischen Eigenschaften. So kommt man im Vergleich zu anderen Baustoffen mit weniger Dämmmaterial aus, um zum Beispiel Niedrigenergiestandard zu erreichen. Aber auch das Wohnklima profitiert von dem natürlichen Baustoff, der für eine gesunde Raumatmosphäre mit ausreichend Luftfeuchtigkeit sorgt.

Webtipp: Hausbau Tipps im Online Portal

Tradition beim Holzbau in Schweden

Wer mit Eksjöhus, einem der ältesten Hersteller von vorgefertigten Holzhäusern in Schweden, baut, hat die Wahl zwischen zahlreichen Baureihen – von klassisch schwedisch bis zum Architektenhaus – mit unterschiedlichsten Grundrisslösungen. Das in Eksjö in Südschweden ansässige Unternehmen betreibt eine eigene Forstwirtschaft, besitzt eine eigene Spedition und unterhält ein eigenes Sägewerk. Dadurch kommt nur das beste Holz für die Vorfertigung der Bausätze zum Einsatz. Ein hoher Fertigungsgrad in den hochmodernen Fertigungsanlagen sichert zudem gleichbleibende Qualität und führt zu kurzen Bauzeiten. Alle Häuser sind hervorragend isoliert und werden mit einer Installationsebene an den Außenwänden gebaut. Um alle Nebengewerke kümmern sich die Vertriebspartner in Deutschland, so dass Bauherren vom Bauantrag bis zur Schlüsselübergabe alles aus einer Hand erhalten.

Musterhäuser und den Fachberater in der Nähe findet man unter www.eksjohus.de, wo man auch mit einem Klick den aktuellen Katalog anfordern kann.
Foto/Quelle: djd/Eksjöhus

Tags: , ,

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Leave a Reply